Michael J. Pauly
Home
Informationen
Bücher Blanvalet
Bücher DK
Bücher Heel
Bücher Heyne
Bücher Panini
Bücher VGS
Bücher Xenos
Comics Carlsen
Comics Ehapa
Comics Feest
Comics Panini
Sekundärliteratur
OSWFC
DeAgostini
Sonstiges
Kalender
Rollenspiel
Ankauf - Verkauf
Kontakt
Impressum
Vor dem Sturm (HC)

Autor/in: Michael P. Kube-McDowell
Erscheinungsdatum: 1997
Bestellnummer: VGS 24896

Der erste Band der Trilogie “Die schwarze Flotte”

Voller Hoffnung, einen mächtigen Verbündeten zu gewinnen, beginnt Prinzessin Leia, Präsidentin der Neuen Republik, die Verhandlungen mit Nil Spaar, dem Vizekönig der Yevethaner. Zu spät bemerkt sie, dass Spaar ein Doppelspiel treibt, das sie in Misskredit bringen und den Fall der Republik vorbereiten soll. Erst als Leia Hinweise erhält, dass die Yevethaner in den letzten Tagen des Imperiums eine gewaltige Schlachtflotte, das Kommando Black Sword, in ihre Gewalt gebracht haben, erwacht ihr Misstrauen. Doch Spaars Doppelspiel trägt bereits Früchte: Der Senat ist heillos zerstritten und unfähig, auf die Bedrohung zu reagieren. Eine Überraschung erlebt auch Luke Skywalker. Trotz aller Sicherheitsvorkehrungen gelingt es einer Fremden namens Akanah, in sein geheimes Refugium einzudringen. Sie behauptet, dem gleichen Volk wie seine verschollene Mutter zu entstammen und Hinweise auf deren Verbleib zu besitzen. Es gelingt ihr, Lukes Vertrauen zu erringen. Gemeinsam brechen sie zu einer gefährlichen Suche nach seiner Mutter auf. Probleme ganz anderer Art beschäftigen Lando Calrissian. Er hat sich einer Suchaktion nach dem Teljkon-Vagabunden angeschlossen, einem legendenumwobenen Geisterschiff unbekannter Herkunft. Zusammen mit den Robotern R2-D2 und C-3PO sowie dem Cyborg Lobot gelingt es ihm, in den Vagabunden einzudringen. Doch das Schiff birgt tödliche Gefahren...