Michael J. Pauly
Home
Informationen
Bücher Blanvalet
Bücher DK
Bücher Heel
Bücher Heyne
Bücher Panini
Bücher VGS
Bücher Xenos
Comics Carlsen
Comics Ehapa
Comics Feest
Comics Panini
Sekundärliteratur
OSWFC
DeAgostini
Sonstiges
Kalender
Rollenspiel
Ankauf - Verkauf
Kontakt
Impressum
Heft 11

Erscheinungsdatum: 04/2000
Dino Verlag

Star Wars Comic Heft 11

Crimson Empire II (Teil 1 von 6):
Kir Kanos, der letzte treu ergebene Krieger der imperialen Ehrengarde hat seine Mission erfüllt: Der Verräter Carnor Jax ist tot. Jetzt muss der provisorische Rat die Geschicke des Imperiums leiten, bis ein neuer Imperator den Thron besteigen kann. Nun, da Jax nicht mehr existiert, lauern die Mitglieder des Rats auf ihre Chance, Palpatines Nachfolge anzutreten. Intrigen, Mord und blanker Terror sind die Folge. Doch das Verderben lauert nicht nur in den eigenen Reihen. Kir Kanos hat seinen Kreuzzug noch nicht beendet. Für ihn sind alle Ratsmitglieder Verräter und damit dem Tod geweiht...

Der Outlander (Teil 5 von 6):
Ki-Adi-Mundi konnte den mysteriösen Anführer der Sandleute auf Tatooine aufspüren. Tatsächlich handelt es sich um den verschollenen Jedi-Ritter Sharad Hett. Mundis Auftrag ist es nun, Hett wieder in die Gemeinschaft der Jedi zurück zu führen. Doch dieser Auftrag gestaltet sich als äußerst kompliziert. Die Tusken betrachten den Fremden als Feind und in der unendlichen Wüste Tatooines lauert die Kopfgeldjägerin Aurra Sing auf ihre Chance die Jedi zu töten...